Pasta mit Kressepesto

Pasta mit Kressepesto

Vorbereitungszeit:

Gesamtzeit:

Portionen:

Kochstufe:

10 Minuten

20 Minuten

4 Portionen

Beginner

Über das Rezept

Pasta mit unserem Vitreous Garden Kressepesto. So einfach und doch so gut. Frische italienische Küche schnell und mit wenigen Zutaten in kürzester Zeit hergezaubert. Mit unserem Rezept gelingt es auch allen Anfängern und Küchenmuffels.

Zutaten

  • 450 g Pasta

  • 75g Pinienkerne

  • 4 Stück Cherrytomaten

  • 1 Knoblauchzehe

  • 95 ml Olivenöl

  • 1 Zitrone

  • 50 g Parmesan (optional) Vegane Alternative auch möglich

  • 1/2 TL Salz, Pfeffer

  • 150g Kresse Microgreens

Zubereitung

Schritt 1


Die Pinienkerne anrösten und die Knoblauchzehe schälen. Anschließend die Micro Greens ernten und zusammen mit den Pinienkernen, den Saft und dem Abrieb einer halben Zitrone, dem Knoblauch, geriebenen Parmesan und dem Olivenöl im Mixer fein mixen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Schritt 2


Die Nudeln in Salzwasser „al dente“ kochen, etwas Kochwasser beiseite nehmen, die Nudeln abgießen und mit dem Pesto vermischen und mit einem Schuss Kochwasser vermischen.


Schritt 3


Cherrytomaten mit einem scharfen Küchenmesser auf der Unterseite kreuzweise einritzen. Anschließend die Cherrytomaten mit Olivenöl in eine Pfanne anbraten.


Schritt 4


Zum Schluss mit Micro Greens das Gericht garnieren.

bon appetit.png